Regenerative Energien

Für uns ist der Einsatz regenerativer Energien ein entscheidender Weg in die Zukunft:

Nur die Sonne ist eine Kreislaufenergie; ihre Nutzung schließt eine zusätzliche, über die natürliche Erwärmung hinausgehende, Wärmelast der Atmosphäre aus und vermag damit das thermische Gleichgewicht der Erde zu erhalten. Insofern ist sie von prinzipiell anderer „Quallität“ als die herkömmlichen Energieformen, was schon daraus folgt, dass sie der Erde von außerhalb ständig zufließt, während die Verbrennung der fossilen Energieträger (außer den nachwachsenden Holzbeständen) der langsamen Aufzehrung des ereigenen Energiekapitals gleichkommt.“

(Zitat, Prof. Dr. Helmut Weik. Physiker der FH-Lübeck)

Wir planen für Sie Solaranlagen zur Brauchwassererwärmung und zur Stromgewinnung.

Bei den Solaranlagen zur Brauchwassererwärmung kann die überschüssige Solarenergie zum Heizen in der Übergangszeit ausgekoppelt werden.

Die Arbeitsweise der Solaranlage wird während der Planungsphase mit dem Simulationsprogramm T*SOL dargestellt. Die Energieerträge und die Wirtschaftlichkeit der Anlage können somit bestimmt werden.

SETZEN AUCH SIE AUF DIE SONNE!